Schau mir in die Augen...
.                                                        ...und lass Dich faszinieren.

Das Abenteuer begann 2009. Die Entscheidung war schnell getroffen mit dem ersten Blick in diese tiefdunklen Augen.

2008 wußten wir noch nicht einmal was ein Alpaka ist. Mein Mann schaute mich irritiert an. Mein Bruder hatte mir diesen wunderbaren Floh ins Ohr gesetzt. "Schaff Dir doch ein paar Tiere an, Alpakas zum Beispiel" tönte es eines Tages. Google mal und schau...
Es vergingen einige Wochen bis ich das Universums des Internets mit der Frage beauftrage: "Was ist ein Alpaka?" Das Jahr ging schon langsam dem Ende zu. Eine gute Zeit darüber nachzudenken, was im nächsten Jahr passieren sollte.
Also googlen...
...staunen, Augen aufreißen und dann eine echtes Tier betrachten.
Schließlich hatten wir die richtigen Kontakte gefunden und bald einige Tiere auf der Weide.

Ich war ja eigentlich für einen Esel. Auf dem kann man im Zweifel reiten, wandern gehen, und Esel sind klüger als vielerorts gesagt wird.

2009 haben Dominion den D´Artagnan und Finesse den Filou zur Welt gebracht. Im September 2010 wurde Delfine, die kleine freche Stute, geboren. Und so geht es Jahr für Jahr weiter... :-)

Die Rasselband ist einmalig und herzig.

Weitere Infos zu Alpakas finden Sie auf www.hegau-alpakas.de